Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Mai 2009

Auf einem regionalen Flohmarkt hatte ich heute das Glück die Restposten eines Handarbeitsgeschäftes zu ergattern. Jedes Knäuel kostete nur 0,50 Euro und da gabs kein Halten mehr 😀 !

Hier die Ausbeute:

Wollausbeute

Read Full Post »

Nachdem ich einen Aufruf in einem Kochforum gestartet hatte, hat sich die liebe Jule gemeldet um ein riesiges Wollpaket gegen ein großes bis riesiges Bücherpaket zu tauschen. Ich hab so tolle Wolle bekommen. Alles reine Schafwolle und jeeeeeddeeeee Menge !

Hier könnt Ihr sehen wovon ich spreche:

Wollpaket von Jule

Ich hab übrigens noch ein Bückerpaket hier stehen … also, wer tauschen möchte … nur zu … die Bücherliste schicke ich auf Anfrage gerne zu !

Read Full Post »

Für die 3-jährige Tochter einer weiteren ganz lieben Freundin ist dieser gehäkelte Sonnenhut gedacht. Die kleine Variante ist für Ihre Lieblingspuppe Lulu und ich denke die Zwei im Partnerlook werden richtig süss aussehen 🙂 !

Die Krempe habe ich an der Stirnseite hochgenäht und mit gehäkelten Blumen und Hornperlen verziert.

Read Full Post »

Da ich im Moment dabei bin mir im Wohnzimmer eine Arbeitsecke einzurichten war ich schon etwas länger auf der Suche nach schönen Pinnwänden. Die handelsüblichen Wände haben mir nicht gefallen oder waren extrem teuer  und so hab ich mir einfach mal selbst welche zusammen gebastelt.

Material: 2 Styroporplatten vom Baumarkt (Trittschalldämmung), Kleber der für Styropor geeignet ist, Stoff nach Wunsch, kleine Nägel, selbstklebende Bildaufhänger

Zuerst den Stoff passend zuschneiden. Idealerweise denkt man daran den Stoff zu bügeln (was ich, wie man sieht beim bunten Stoff vergessen und erst bemerkt habe als der Kleber schon fest saß :-(, konnte das allerdings mit der Dampffunktion des Bügeleisens ausgleichen), danach die Platte darauf legen und an den Längsseiten mit Kleber bestreichen. Den Stoff um die Kante der Platte legen und festkleben. Zur zusätzlichen Fixierung habe ich kleine Nägel ins Styropor gedrückt. An den schmalen Seiten den Stoff einschlagen (so als würde man ein Geschenk verpacken) und diese ebenso fixieren wie an den Längsseiten. Am Ende an der gewünschten Seite selbstklebende Bildaufhänger (die ich zusätzlich noch einmal mit Kleber bestrichen habe) anbringen. FERTIG !

Wer es stabiler mag kann die Styroporplatten auch auf eine dünne Spanplatte kleben. Dann reichen die Bildaufhänger allerdings nicht aus da mehr Gewicht entsteht.

Hier der Arbeitsablauf in Bildern:

Read Full Post »

Für Leni, die 9 Monate alte Tochter meiner Freundin, ist dieser Sommerhut entstanden. Für den Hut habe ich weißes Baumwollgarn verwendet. Die Blümchen sind aus lindgrüner Wolle. Die Blumen habe ich auf den Hut aufgenäht und noch zusätzlich mit grünen Perlen verziert.

Babysommerhut mit Blümchen

Read Full Post »

Endlich habe ich mich an ein „Long Beanie“ gewagt und es ist, entgegen aller Erwartung, richtig gut geworden ;-). Ich hab mich an dieser Anleitung orientiert aber auch einiges abgewandelt damit es so passt wie ich es gerne haben wollte !

Material: 2 Knäuel Micro Brillant, Farbe 16731, Lauflänge ca. 120 m, Nadelstärke 3,5 – 4,0 mm

Beanie

Read Full Post »

Diemal eine extra lange Kette (Gesamtlänge 135 cm) in schwarz-braun.  Sie ist flexibel zu tragen, entweder ganz lang oder eng um den Hals geschlungen.

Material: schwarzer Schmuckdraht, kleine schwarze Glasperlen, mittelgroße graue Glasperlen, braune eckige Perlen, schwarze Stabperlen, Steine Tigerauge, silberne Quetschperlen

Schlingenkette extra lang - Tigerauge

Read Full Post »

Older Posts »